Datum Zeit
Sa, 08. Dez 2018 10:30 - 11:30

Projekt – XX 2018

Uraufführung der Marienmesse
von Pia Gisler-Brunner

Projekt – XX 2018

Uraufführung der Marienmesse

RAIN. Am Fest Maria Empfängnis vom 8. Dezember 2018 führte der Kirchenchor Rain die “Marienmesse” aus der lyrischen und musikalischen Feder der musikalischen Leiterin des Chores, Pia Gisler-Brunner, auf. Im Festgottesdienst, welcher von Pfarreileiter Erich Hausheer und vom Priester Rainer Krieger zelebriert wurde, sang der Kirchenchor auf der Treppe vor dem Altar. Darum trafen die Lieder und die bedeutungsvollen deutschen Texte die Gottesdienstbesuchenden mitten ins Herz. Die Sopransoli wurden von der Rainerin Petra Galliker wunderschön interpretiert.

Es ist dies die erste Messe für Erwachsene, die Pia Gisler geschrieben hat. “Ich war im Voraus sehr nervös auf die Uraufführung”, verriet die Chorleiterin und Pädagogin. An der Aufführung selber gelang es ihr, die strahlenden Augen der Singenden und die ausnahmslos auswendig gesungenen Melodien richtiggehend zu geniessen. Seit zwanzig Jahren dürfe sie den Chor leiten und begleiten und widmete aus diesem Grund die Messe nun in grosser Dankbarkeit dem Kirchenchor Rain.
Bericht: Margrit Leisibach Hausheer
Archiv
Rückblick
Anlässe